Heiraten in Pleidelsheim: Gemeinde Pleidelsheim

Seitenbereiche

Diese Website verwendet Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern verwenden wir Cookies. Durch Bestätigen des Buttons "Akzeptieren" stimmen Sie der Verwendung zu. Über den Button "Mehr" können Sie einzeln auswählen, welche Cookies Sie zulassen möchten. Sie können Ihre Zustimmung jederzeit widerrufen.

Cookie-Banner

Marketing

Diese Technologien werden von Werbetreibenden verwendet, um Anzeigen zu schalten, die für Ihre Interessen relevant sind.

Facebook

Hierbei handelt es sich um ein Social Plug-In von Facebook, das die Einbindung von Facebook-Inhalten auf Websites von Drittanbietern ermöglicht.

Verarbeitungsunternehmen

Facebook Ireland Limited
4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin, D02, Ireland

Datenverarbeitungszwecke

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

  • Integration von Facebook-Funktionen
  • Werbung
  • Personalisierung
  • Optimierung
Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • HTTP-Header
  • Browser-Informationen
  • Datum und Uhrzeit des Besuchs
  • Besuchte Websites
  • Nutzungsdaten
  • Facebook-Benutzer-ID
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Datenempfänger

Data Recipients Infotext

  • Facebook Inc.
  • Facebook Ireland Limited
Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

https://www.facebook.com/help/contact/540977946302970

Weitergabe an Drittländer

Einige Services leiten die erfassten Daten an ein anderes Land weiter. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Länder, in die die Daten übertragen werden. Dies kann für verschiedene Zwecke der Fall sein, z. B. zum Speichern oder Verarbeiten.

Weltweit

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Klicken Sie hier, um auf allen Domains des verarbeitenden Unternehmens zu widersprechen
Klicken Sie hier, um die Cookie-Richtlinie des Datenverarbeiters zu lesen

Funktionell

Diese Technologien ermöglichen es uns, die Nutzung der Website zu analysieren, um die Leistung zu messen und zu verbessern.

Google Translate

Dies ist ein Übersetzungsdienst.

Verarbeitungsunternehmen

Google Ireland Limited
Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Ireland

Datenverarbeitungszwecke

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

  • Erbringung von Dienstleistungen
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Datenempfänger

Data Recipients Infotext

  • Alphabet Inc.
  • Google LLC
  • Google Ireland Limited
Weitergabe an Drittländer

Einige Services leiten die erfassten Daten an ein anderes Land weiter. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Länder, in die die Daten übertragen werden. Dies kann für verschiedene Zwecke der Fall sein, z. B. zum Speichern oder Verarbeiten.

Weltweit

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen

Essentiell

Diese Technologien sind erforderlich, um die Kernfunktionalität der Webseite zu aktivieren.

Online-Formulare

Ermöglicht die Bedienung von Online-Formularen.

Verarbeitungsunternehmen
Pleidelsheim
Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Browser-Informationen
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäischer Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen

Durch das Laden der Inhalte erhebt Facebook personenbezogene Daten und verarbeitet diese. Mehr dazu in der Datenschutzerklärung.

Heiraten in Pleidelsheim

Als Brautpaare können Sie wählen, ob Sie den Bund fürs Leben im Trauzimmer des modernen neuen Rathauses oder in geschichtsträchtiger Atmosphäre im schönen „Alten Rathaus“ schließen möchten.

Neues Rathaus

Es besteht die Möglichkeit nach der standesamtlichen Trauung einen Sektempfang im Foyer des Rathauses, bzw. in den Sommermonaten, auf der Dachterrasse durchzuführen.
Trautermine sind während der Öffnungszeiten des Standesamtes von Montag bis Freitag möglich.

Altes Rathaus

Im „Alten Rathaus“, welches seit 1995 von der Gemeinde für Trauungen genutzt wird, steht im historischen Ambiente ein Trauzimmer für 20 Gäste und ein Dachgeschoss für bis zu 70 Gäste für eine stimmungsvolle Trauung zur Verfügung.

Es besteht die Möglichkeit die Hochzeitsgäste im Anschluss an die standesamtliche Trauung auf einen Sektempfang in das Foyer des „Alten Rathauses“ einzuladen.

Für das „Alte Rathaus“ erheben wir eine zusätzliche Gebühr von 200 € für auswärtige Paare und 50 € für Pleidelsheimer Paare.

Kontakt

Zur Terminvereinbarung für eine standesamtliche Trauung in Pleidelsheim wenden sich interessierte Paare an das Standesamt der Gemeinde Pleidelsheim.
Frau Nicole Russ
Telefonnummer: 07144 264 13
E-Mail schreiben

Anmeldung zur Eheschließung

Jedes Brautpaar kann den Ort seiner Eheschließung in Deutschland frei wählen. Voraussetzung ist, dass die Anmeldung zur Eheschließung beim zuständigen Standesamt erfolgte und das Wohnsitzstandesamt das Heiratsstandesamt zur Eheschließung schriftlich ermächtigt hat.

Zuständig ist

  • das Standesamt in dessen Bezirk Sie oder Ihr*e Verlobte*r mit Haupt- oder Nebenwohnsitz gemeldet sind. Sind mehrere Wohnsitze vorhanden, können Sie wählen, bei welchem Standesamt Sie Ihre Eheschließung anmelden
  • haben Sie in Deutschland keinen Haupt- oder Nebenwohnsitz, können Sie sich direkt an Ihr Wunschstandesamt wenden und dort die Anmeldung zur Eheschließung durchführen

Die Anmeldung zur Eheschließung muss grundsätzlich durch beide Verlobte erfolgen und ist frühestens 6 Monate vor der geplanten Eheschließung möglich.

Bitte vereinbaren Sie einen Termin zur Anmeldung der Eheschließung.

Ihre Partnerin oder Ihr Partner kann z.B. aus beruflichen Gründen nicht mitkommen?

In Ausnahmefällen kann ein Partner mit einer entsprechenden Vollmacht die Eheschließung alleine anmelden. Dazu benötigen Sie das Formblatt Beitrittserklärung (PDF-Datei).

Unterlagen

Welche Unterlagen zur Anmeldung der Eheschließung erforderlich sind, hängt vom Einzelfall ab.

  • Alle Unterlagen sollten nicht älter als 6 Monate sein
  • Ausländische Urkunden benötigen oft noch eine Überbeglaubigung, sei es eine Apostille durch die nächsthöhere Behörde des Heimatlandes oder Legalisation durch die deutsche Botschaft im jeweiligen Land, sowie eine Übersetzung ins Deutsche. Auskunft hierzu erhalten Sie bei Ihrem vereinbarten Termin.  

Ist es für Sie beide die erste Ehe und es besteht keine eingetragene Lebenspartnerschaft, sind Sie volljährig und deutsche Staatsangehörige, dann reichen in der Regel folgende Unterlagen:

  • Gültiger Personalausweis oder Reisepass
  • Neue beglaubigte Abschrift aus dem Geburtenregister (nicht älter als 6 Monate). Erhältlich beim Standesamt des Geburtsortes, Kosten 12 €
  • Aufenthaltsbescheinigung mit Angabe des Familienstands, der Staatsangehörigkeit und der Wohnanschrift, ausgestellt vom Einwohnermeldeamt des Hauptwohnsitzes. Wenn Sie Ihren Hauptwohnsitz in Pleidelsheim haben, wird die Bescheinigung im Zusammenhang mit der Anmeldung der Eheschließung vom Standesamt erstellt.    
  • Geburtsurkunde von gemeinsamen Kindern
  • Bargeld für Gebühren

Wenn Sie bereits verheiratet waren oder eine eingetragene Lebenspartnerschaft bestand, benötigen wir folgende Unterlagen:

  • Gültiger Personalausweis oder Reisepass
  • Neue beglaubigte Abschrift aus dem Geburtenregister (nicht älter als 6 Monate). Erhältlich beim Standesamt des Geburtsortes, Kosten 12 €
  • Einen urkundlichen Nachweis über die Auflösung der letzten Ehe oder eingetragenen Lebenspartnerschaft. In der Regel ist dies nicht das rechtskräftige Scheidungsurteil oder die Sterbeurkunde, sondern eine neue Eheurkunde mit einem entsprechenden Eheauflösungsvermerk, ggf. eine neue beglaubigte Abschrift aus dem Eheregister der letzten Ehe (erhältlich beim Heiratsstandesamt, Kosten 12 €).
  • Alle der letzten Ehe vorangegangenen Ehen und deren Auflösung müssen angegeben werden. Bitte bringen Sie entsprechende Dokumente auch älteren Datums mit.
  • Aufenthaltsbescheinigung mit Angabe des Familienstands, der Staatsangehörigkeit und der Wohnanschrift, ausgestellt vom Einwohnermeldeamt des Hauptwohnsitzes. Wenn Sie Ihren Hauptwohnsitz in Pleidelsheim haben, wird die Bescheinigung im Zusammenhang mit der Anmeldung der Eheschließung vom Standesamt erstellt.

In folgenden Fällen bitten wir Sie, einen Vorsprachetermin zu vereinbaren:

Wenn Sie oder Ihr Partner

  • eine ausländische Staatsangehörigkeit besitzen
  • im Ausland geboren wurden

Wenn Ihre letzte Ehe

  • im Ausland geschlossen wurde
  • im Ausland geschieden wurde      

Bei dem vereinbarten Termin geben wir Ihnen schriftlich mit, welche Unterlagen für Sie erforderlich sind.

Möchten Sie im Ausland heiraten, wenden Sie sich für Informationen bitte an das Konsulat des jeweiligen Landes bzw. an das Bundesverwaltungsamt, 50728 Köln.

Falls Sie als deutsche*r  Staatsbürger*in ein Ehefähigkeitszeugnis für eine Eheschließung im Ausland benötigen, erkundigen Sie sich bitte vor der Beantragung beim zuständigen Standesamt, welche rechtlichen Voraussetzungen gelten und welche Unterlagen von beiden Verlobten dafür notwendig sind.   

Kosten der Anmeldung

Wenn ausschließlich deutsches Recht zu prüfen ist: 40 €
Wenn auch ausländisches Recht zu prüfen ist: 80 €

Bitte beachten Sie, dass weitere Kosten entstehen können, zum Beispiel:

  • Urkunden: je 12 €
  • Stammbuch: 20 bis 30 €
  • Eidesstattliche Versicherung: 20 €
  • Namenserklärungen (Doppelname): 25 €
  • Samstagstrauungen: 60 € plus Raummiete