Vereinsprofil

Der Bund der Selbständigen e.V. - kurz »BdS« genannt - wurde am 7. April 1995 gegründet. 40 Prsonen trafen sich zur Gründung des BdS im „Alten Rathaus” in Pleidelsheim. Von den 40 anwesenden Personen trugen sich 36 noch am selben Abend in die Mitgliederliste ein. Es wurde über die Rechtsform - als eingetragenen Verein - sowie über die Beitragshöhe gesprochen und abgestimmt. Weiter wurde die Vorstandschaft und der Ausschuß gewählt.


Zweck und Aufgaben

Der Verein erstrebt den Zusammenschluß aller Gewerbetreibenden (Industrie, Handel, Handwerk, sonstiges Gewerbe, sowie der freiberuflich Tätigen) des Ortes zur Wahrnehmung und Durchsetzung der Interessen des selbständigen Mittelstandes auf örtlicher Ebene und Unterstützung des Bundes der Selbständigen auf Bundes- und Landesebene.

  • Der Verein soll mit der Gemeindeverwaltung Kontakt halten, um die Anliegen aller Selbständigen zu kommunalen Fragen rechtzeitig vorzutragen und vertreten zu können.
  • Die Mitglieder über Fragen der Gemeindeverwaltung stets aufklären.
  • Durch Werbeaktionen den Konsumenten auf das örtliche Angebot aufmerksam machen.
  • Durch Vortragsveranstaltungen den Mitgliedern eine berufliche und allgemeine Weiterbildung ermöglichen.
  • Durch geselliges Beisammensein den Gemeinschaftsgeist pflegen.
  • Durch Mitwirkung in der überörtlichen Organisation, dem Bund der Selbständigen, Landesverband Baden Württemberg e.V. und Bundesverband zur Stärkung des selbständigen Mittelstandes beitragen. 

Wer kann Mitglied werden?

Die Mitgliedschaft des Vereins können erwerben:

  • Gewerbetreibende aller Art
  • Landwirte
  • Freiberufler
  • Führungskräfte in Betrieben, die dem Mittelstand verbunden sind
  • fördernde Mitglieder 


Kontakt:
Jörg Berloger

Benzstr. 9
74385 Pleidelsheim
Telefon: 07144 / 817010
Fax: 07144 / 817022
E-Mail: office@berloger.de